Lämmer 2019

Bolle
Bolle

Die Muttern Lou, Mary und Diane (S- und D-Linie) haben gelammt und ziehen nun ein paar wundervolle Lämmer groß. 

Vater ist Bolle (Deutsche S-Linie)

Lämmer von Diane

Diane mit ihren beiden Auenlämmern Damira und Danija
Diane mit ihren beiden Auenlämmern Damira und Danija

Am 24.Februar hat Diane losgelegt und zwei wundervolle, gesunde Auenlämmer zur Welt gebracht.

Beide sind fit und hatten ein gutes Geburtsgewicht und nehmen gut zu. 

Ihre Namen lauten Damira (das Lamm mir dem dunklen Gesicht) und Danija.

Lämmer von Lou

Lou mit ihren beiden Lämmern
Lou mit ihren beiden Lämmern

Auch Lou hat am 28.Februar gelammt. Ein stolzer Lammbock (Samson) und ein anfangs leider recht lebensschwaches Auenlamm (Seraphina) haben das Licht der Welt erblickt. 

 

Seraphina wurde bestmöglich von Lou mit meiner Hilfe versorgt.

Allerdings hat Lou Seraphina leider trotzdem nicht angenommen. Später wurde sie von Mary adoptiert.

Lämmer von Mary

Noch ganz frisch, die beiden Böckli von Mary
Noch ganz frisch, die beiden Böckli von Mary

Am 10.3. brachte Mary 3 Lämmer zur Welt, 2 Böcke und ein Auenlamm.

Das Auenlamm starb leider schon bei der Geburt. 

Die Bocklämmer sind am 2. Lebenstag leider verendet. Für Mary, die Vollblut-Mutter ist, war das absolut grausam.

 

Allerdings gab es da immer noch Seraphina, die Lou abgelehnt hatte... Die Adoption war nicht einfach, ist aber nach 12 Tagen geglückt. 

wir sind froh und dankbar, dass aus der Situation das bestmögliche herauszuholen war. Mary zieht Seraphina jetzt mit viel Liebe groß und Seraphina hat eine Mutter bei der sie wachsen und gedeihen kann. Sie holt sehr gut auf, was die anderen Lämmer ihr voraus hatten.