Schafe als Inspiration

Die Nutzungsmöglichkeiten bei  Schafen sind sehr vielfältig. Neben der Kunst rund rum Schafe und den neueren Aufgaben in der Tiergestützten Intervention, gibt es auch die klassische Nutzung von Wolle, Milch, Fleisch und Fell. 

 

Ein Teil davon gehört zum festen Bestandteil der Wollwanne. Die Tiere, die bei uns leben dürfen wollen wir bestens versorgen und an ihren Haltungsbedingungen keine Abstriche machen. Dafür ist es allerdings notwendig, dass wir zum Ersten die Zahl der Tiere auf die Flächen, die u na zur Verfügung stehen anpassen. Zum Zweiten ist wichtig, dass wir die Versorgung der Tiere finanziell stemmen können. Darauf begründet bei uns die klassische Nutzung der Walachenschafe.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie mehrere kurze Beschreibungen darüber, was wir mit unseren Schafen schaffen.